Energetische Wirbelsäulenbegradigung            

Sanfte Therapie für unseren Bewegungsapparat       

                                                                                                                                            Mit einer energetischen Wirbelsäulenbegradigung können innerhalb von wenigen Sitzungen ein sog. Beckenschiefstand und die Beinlängendifferenz korrigiert werden.
Damit werden auch die Schultern auf gleiche Höhe gerade gestellt.                             Durch diese Begradigung können die Beschwerden des Bewegungsapparates und auch damit verbundene sonstige körperliche- und psyschische Beschwerden wie z.B. Nackenverspannung, Ischias, Bandscheiben, Migräne, Mestruationsschmerzen, Schlafstörungen, depressive Verstimmungen usw. nachhaltig gelöst  werden.                                    

Wirkung und Auswirkung auf allen Ebenen von Körper, Geist und Seele. Durch diese Heiltechnik können Bewegungseinschränkungen und Blockierungen des gesamten Bewegungsapparates aufgehoben werden - ohne den Körper zu berühren.

In diesem Workshop erhalten Sie eine leicht verständliche Unterrichtung in die energetische Wirbelsäulenbegradigung. Nach Kursende sind Sie in der Lage bei anderen Menschen eine energetische Wirbelsäulenbegradigung durchzuführen.

Möchten Sie diese Technik nicht nur anwenden sondern auch an andere Menschen lehrend weitergeben, erhalten Sie eine Lehrberechtigung.

Teilnahmegebühr Einzel-/Paarkurs: 295,00 €uro pro Teilnehmer

Ausbildung mit Lehrberechtigung als Einzel-/Paarkurs: 495,00 €uro pro Teilnehmer

Aktuelle Termine finden Sie hier - oder vereinbaren Sie einen Kurs ohne Mehrkosten zu Ihrem Wunschtermin.

Zum Testen oder als Therapie können Sie eine energetische Wirbelsäulenbegradigung im Rahmen unserer Therapieangebote in Anspruch nehmen. Weitere Informationen finden Sie hier.