Trauerbegleitung - Sensibel, neu & anders...

Trauerreden & Abschiedsrituale seit 2001...auch zur Vorsorge !

                                                                                                           

Immer mehr Menschen wünschen sich im Rahmen der Vorsorge bzw. Trauerfall eine sensible und indiviuelle Begleitung, als auch eine liebevolle und andere Art des Abschieds. Dazu gehören u.a. auch eine empathische Trauerrede/Trauerritual mit Familie und Freunden, welche sich vom üblichen Standard abhebt. Nur so hinterlässt der letzte Weg einzigartige Spuren der Liebe und Dankbarkeit.

Ob Sie dies Ihren Angehörigen überlassen oder ob Sie diese wichtige Angelegenheit lieber selbst zu Lebzeiten im Rahmen Ihrer Vorsorge regeln - Sie entscheiden !

Wenn Sie Alternativen zu einer standardmäßige Trauerrede suchen oder einer anderen Glaubensrichtung angehören, bieten wir Ihnen neue Wege der Trauerbewältigung. Bei uns finden Sie neben einer umfassenden, therapeutischen Begleitung auch die professionelle Ausarbeitung einer Trauerrede u./o. eines gemeinschaftlichen Trauerrituals.
Wir begleiten Sie liebevoll, professionell und kompromisslos - Ihre Wünsche sind unsere Ziele.

Ob die Trauerrede einfach, schlicht und bewegend sein soll oder ob wir in einer Art Biographie über den Lebensweg des Verstorbenen erzählen - Sie entscheiden, da wir ausschließlich nach Ihren Vorstellungen gestalten, bis Sie 100%ig zufrieden sind.

Vor-Sorge oder (erst im) Trauerfall

Wir können Ihnen den Schmerz nicht nehmen, aber die Zeit der Tränen so liebe- und würdevoll wie möglich für Sie gestalten.

Zum Ablauf: In der Regel vereinbaren wir einen gemeinsamen Termin (ca. 3 Stunden), in welchem wir Ihre Wünsche und Bedürfnisse klären, Sie über den Verstorbenen erzählen während wir uns wichtige Infos zu den Lebensabschnitten in Stichpunkten notieren. Es wäre schön, wenn Sie uns auch z.B. Gedichte, kleine Anekdoten, Bilder usw. zeigen, da  uns diese beim Verstehen und Einfühlen helfen. Der Termin kann in unseren Praxisräumen, aber auch bei Ihnen zu Hause in gewohnter Umgebung stattfinden.

Ob am Friedhof, einem Wunsch- bzw. Lieblingsort, in einer kleinen oder großen Trauerzeremonie - wir führen für Sie die Trauerrede und/oder begleiten Sie, Ihre Familie  und Ihre Angehörigen liebevoll durch das Trauerritual - auf Wunsch auch darüber hinaus. Sporadische oder regelmäßige Hausbesuche sind auch weiterhin möglich.

Wir bieten Trauerreden und Trauerrituale mit folgenden Themeninhalt:

  • Christlichen Themen
  • (Konfessions-)freie Themen
  • Buddhistischen Themen oder
  • Spirituellen Themen
  • Individuell nach Vorgabe

Kosten: Für die Erstberatung - dauer ca. 3 Stunden berechnen wir pauschal 150 €, jede weitere Minute kostet 1 €. Die Ausarbeitung einer/s Trauerrede/Trauerrituals wird nach Dauer,  Art und Umfang errechnet - (je ca. 100 € - ca. 350 €). Für die Ausführung der Trauerrede oder das Abschiedsritual berechnen wir pauschal 50 € (Dauer ca. 30 Minuten) für die Ausführung von Trauerrede und Abschiedsritual 95 € (Dauer ca. 45 Min.).            Material für das Trauerritual überlassen wir Ihnen stets zum Selbstkostenpreis. Da unsere Leistungen individuell für Sie erarbeitet werden, erbitten wir die Kosten per Vorkasse. Ein unverbindliches Angebot erhalten Sie kostenfrei vor dem Ersttermin per Telefon bzw. Mail. Kosten für eine weitere therapeutische Begleitung finden Sie hier.

Hinweis: Falls der Verstorbene keinen Nachlass hierfür berücksichtigt hat, bzw. Sie über wenig Mittel verfügen, bieten wir Ihnen unter bestimmten Voraussetzungen unsere Leistungen zum bezahlbaren Pauschalpreis. Sprechen Sie uns einfach an !

Das Sterben ist mit Kosten verbunden - dennoch muss der letzte Weg bezahlbar bleiben !

Alle Anfahrten im Bereich Ingolstadt sind kostenfrei - bis ca. 50 km Umgebung berechnen wir pauschal 10 € je Fahrt, ab 100 km je gefahrener km 0,20 ct oder pauschal nach VB.

Trauerreden im Rahmen eines Armenbegräbnisses begleiten wir gegen eine freiwillige, kleine Spende.